triplex21.jpgtriplex22.jpg

Curriculum Vitae

Kompetenz

  • organisatorisch
    • Umsetzung und Controlling von Qualitäts- und Prozeßmethoden für kleinere Gruppen oder ganze Abteilungen
    • Projekte „in time“, „in budget“, und „in quality“ organisieren, betreuen und im Sinne des Unternehmenserfolges abschliessen.

    • Teams zu führen und Steuern

  • technisch
    • Performance & Load test

    • Konzeption, Design und Implementierung von Softwareprojekten (spziell unter dem QA Aspekt)

    • Sowohl herkömmliche als auch „agile“ Entwicklungs- und Testmethodik

    • Administration, Konfiguration, Monitoring und Support von produktiven Kundensystemen

  • sozial
    • Immer darauf bedacht, Konflikte und Frustration in der Gruppe oder den Projektteams zu vermeiden

    • Als Leiter eines Teams oder auch als Mitarbeiter in einem Team in notwendigem Maße kompromißbereit

  • andere
    • Engagiert, aufgeschlossen, zuverlässig, zielorientiert, flexibel, belastbar

 Arbeitserfahrung

  • 2015-09-01 - aktuell (Qualitäts- und Prozessmanager, dSPACE GmbH, Paderborn, DE)
    • Qualitäts- und Prozessmanagement
    • Configuration Management
    • Software QA
    • Projektmanagement
    • Prozess- und Test Automatisierung
    • Continous Integration

  • 2015-02-01 - 2015-08-31 (Line Manager, Orga Systems GmbH & Co.KG, Paderborn, DE)
    • Team Management im Bereich der Produktentwicklung (20 Mitarbeiter, Werkstudenten)
    • Skill- , Career- und Prozessmanagement
    • Team und technische Verantwortung für Performance- , Load- , End2End- und Integrationstests aller Produkte der Firma Orga Systems
    • Projektmanagement und Teamleitung externer Performance Projekte für alle Orga Systems Produkte auf High End Unix Systemen (Linux, SunOS, HPUX, AIX) auch onsite bei unseren Kunden.

    • Umsetzung und Qualitätssicherung der internen Entwicklungsprozesse (herkömmlich wie auch Agil)
    • Weiterentwicklung interner Entwicklungstools
    • Kundensupport (auch onsite)

  • 2010-11-01 - 2015-01-31 (Lead of PQA, Orga Systems GmbH & Co.KG, Paderborn, DE)
    • Linienverantwortung für ein Team im Bereich der Produktentwicklung (10 Mitarbeiter, Werkstudenten)

    • Teamleitung des internen Performance Teams mit 5 Mitarbeitern, die für die Performance der Orga Systems Produkte verantwortlich sind
    • Projektmanagement und Teamleitung externer Performance Projekte für alle Orga Systems Produkte auf High End Unix Systemen (Linux, SunOS, HPUX, AIX)
    • Abnahme der Orga Systems Produkte in virtuellen Umgebungen
    • Onsite Kundensupport bei Performanceproblemen
    • Benchmarks in HW Labs der Hersteller (IBM, Oracle, HP)
    • Hardware Sizings für unsere Kunden
    • Ausbildung, Unterstützung und Integration des Entwicklungsstandortes in Indien
    • Ausbildung neuer Mitarbeiter
    • Unterstützung der ISO9001 Zertifizierung

 

  • 2005-01-01 – 2010-10-31 (Senior System Engineer, Gruppenleiter, Orga Systems GmbH, Paderborn, DE)
    • Linienverantwortung für ein Team im Bereich der Qualitätssicherung (6-10 Mitarbeiter)
    • Übernahme der Verantwortung der Performancetests der Orga Systems Produkte
    • Verantwortlich für Design, Implementierung und Qualität des internen Performance Frameworks
    • Verantwortliche Durchführung von Performance Test Projekten inhouse, offshore und beim Kunden
    • Aktive Verantwortung als Trainer eines internen Führungskräfte Entwicklungsprogramms zur optimierung der Projektmethodik mit Unterstützung des Malik Mgmt. Zentrum St. Gallen

 

  • 2002-06-01 – 2004-12-31 (System Development Engineer, Orga Systems GmbH, Paderborn, DE)
    • Release und Konfigurationsmanagement
    • Design, Entwicklung und Support der Release Management Verfahren und Tools
    • Einführung und support eines neuen Bugtracking Systems (Bugzilla), Design, implementierung und support von internen tools zur optimalen integration in die inhouse IT-Umgebung

 

  • 1999-05-15 – 2002-05-31 (Development Engineer, Orga Kartensysteme GmbH, Paderborn, DE)
    • Software Qualitätssicherung für Prepaid real-time rating Systeme, Spezifikation, Dokumentation, Elementtests, Systemtests, User Acceptance tests

 

  • 1998-11-01 – 1998-12-31 (Praktikum, DuPont de Nemours, Hamm, DE )
    • Praktikum währen des Studiums am b.i.b.
    • Erstellung eines Reportsystems für Verkaufsdaten

 Ausbildung

  • Studium 1997-10-01 – 1999-03-31
    • Bildungszentrum für informations-verarbeitende Berufe Paderborn (b.i.b.) e.V.

    • Angewandte Wirtschaftsinformatik

    • Abschluß: staatlich geprüfter Wirtschaftsinformatiker

  • Studium 1992-10-01 – 1997-09-30
    • Universität GH Paderborn

    • Informatik (ohne Abschluß)

  • Bundeswehr 1991-07-01 – 1992-06-30
    • Waffenmechaniker für Panzer Luchs/Leopard2

 

  • Gymnasium 1982 – 1991
    • Reismann Gymnasium Paderborn

    • Abschluß: Abitur

 

  • Grundschule 1978 - 1982

 IT-Kenntnisse

  • Betriebssysteme
    • Windows (7/8)
    • Linux (RHEL 6.x, SLES 11)
    • HPUX (v2, v3)
    • Solaris (9,10,11)
    • AIX (7.1)
    • VMware (ESXi)

 

  • Datenbanken
    • MySQL
    • Oracle (DBA)

 

  • Script- und Programmiersprachen
    • Shell (tcsh, ksh, bash)
    • Perl
    • Python
    • PHP
    • C/C++
    • Java

 

  • Konfigurations- und Change Management
    • Perforce
    • SCCS
    • subversion
    • Bugzilla
    • Jenkins

 

  • Tools
    • Eclipse
    • MS-Project
    • Redmine
    • Microsoft Office
    • Fitnesse
    • Lotus Notes

 Sonstiges

  • Englisch verhandlungssicher
  • Hobbies: aktiver Handballer und Skiläufer, aktiv im Internet (Social Media, CMS Systeme) 
  • Webmaster im Sportverein (handball-schlangen.de) und der Ev.-ref. Kirche Hiddesen (im Aufbau)
  • Führerschein: Klasse BCE
Donnerstag, 23. Nov 2017 04:43